Über die Regatta 

 

Die Greifswalder Mittwochsregatta wird getragen vom Greifswalder Yachtclub und vielen helfenden Händen der anderen Greifswalder Segelvereine Yachtclub Wieck, Akademischer Seglerverein Greifswald und Regattaverein Greifswald. 

Gesegelt wird ein Dreieckskurs auf der Dänischen Wieck, einer Bucht im Süden des Greifswalder Boddens. Start und Ziel befinden sich jeweil vor dem Molenkopf des Fischerdorfes Greifswald Wieck. Dazu wurde ebenfalls eine Regattatonne vor dem Ludwigsburger Haken verbracht. Mehr zum Kurs gibt es in der Rubrik Gesegelte Kurse. Gesegelt wird bei jedem Wetter. Nach der Regatta trifft man sich dann in der Regel im Reusenhaus nahe der Wiecker Klappbrücke. 

Neue Teilnehmer und Schiffe aus nah und fern sind jederzeit herzlich willkommen. Bitte meldet Euch über diese Webseite an. Wir wünschen Euch viel Erfolg und sehen uns dann auf der Regattabahn. 

 

 

 

Free Joomla! template by L.THEME